Mitteilungen Nr. 02



Ökumenische Gebetswoche für die Einheit der Christen
„Miteinander beten“

Der ökumenische und regionale Gottesdienst am 20. Januar um 10.00 Uhr in der kath. Kirche Sulgen wird im Rahmen der Gebetswoche für die Einheit der Christen gefeiert. Die evangelischen als auch
katholischen Kirchgemeinden aus Bürglen, Erlen, Kradolf und Sulgen laden freundlich ein. Besondere Musik und der anschliessende Apéro vertiefen die gemeinsame Liturgie.
J. Bucher

Bitte beachten Sie, dass am Samstagabend der Gottesdienst um 18 Uhr in Bürglen aufgrund des Regional-Gottesdienstes entfällt.



Herzliche Einladung zur ökumenischen Chinderfiir

Parallel zum ökumenischen Regional-Gottesdienst laden wir alle Kinder ab Kindergartenalter ganz herzlich zur ökumenischen Chinderfiir ein. Wir treffen uns am Sonntag, 20. Januar 2019 um 09.55 Uhr vor dem Kircheneingang der katholischen Kirche in Sulgen.
Regula Merz



MISSIONE CATTOLICA

Die Italiener Mission weist darauf hin, dass am Samstag, 26. Januar um 19.00 Uhr in Sulgen KEIN Gottesdienst in italienischer Sprache stattfindet.



Herz-Jesu-Freitag

Am Freitag, 1. Februar 2019 findet um 09.00 Uhr in der Kirche Sulgen die Eucharistiefeier zum Herz-Jesu-Freitag statt. In diesem Gottesdienst werden die Kerzen für den Kirchengebrauch und die Kerzen, welche Sie von zuhause mitbringen, gesegnet.



Kerzenweihe und Blasiussegen

Im Gottesdienst vom Sonntag, 3. Februar um 10 Uhr in Bürglen, feiern wir das Fest „Darstellung des Herrn“, auch bekannt als Maria Lichtmess.
In diesem Gottesdienst werden die Kerzen für den Kirchengebrauch und die Kerzen, welche die Gläubigen von zuhause mitbringen, gesegnet. Innerhalb der Messfeier wird auch der Blasiussegen erteilt.



Bürgler Suppentag


Am Samstag, 2. Februar lädt das ökumenische Team zum nächsten Suppenzmittag ins evangelische Kirchgemeindehaus ein. Der Erlös geht diesmal dem Verein „Besmerhuus Kreuzlingen“ zu.



Taufe


Am Sonntag, 27. Januar wird Lorin Signer aus Riedt b. Erlen in unsere christliche Gemeinschaft aufgenommen.
Wir freuen uns mit den Eltern und wünschen der Familie von Herzen alles Gute und Gottes Segen!



Heimgegangen

Auferstehung ist unser Glaube, Wiedersehen unsere Hoffnung.
Am 29. Dezember 2018 ist Frau Lili Gamper-Hofer (geboren am 07. August 1930) aus Kradolf verstorben.
Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man durch den Tod nicht verlieren.
In diesem Sinne wünschen wir den Angehörigen viel Kraft und Zuversicht.





„Wir gehören zusammen – in Peru und weltweit!"

Unter diesem Motto stand die Sternsingeraktion 2019, bei der natürlich auch unsere Pfarrei Sulgen mitgemacht hat. 
22 Kinder haben sich darauf vorbereitet und durften sich königlich verkleiden. Am Montagabend haben sie motiviert und freudig den Segen Gottes zu den Menschen gebracht, welche sich vorab angemeldet haben. In fünf Gruppen mit je einer erwachsenen Begleitperson waren sie frohgelaunt und segensreich unterwegs. Wir sammelten in diesem Jahr für Kinder mit Beeinträchtigung (Behinderung) in Peru den grossen, erfreulichen Betrag von Fr. 2‘268.10. Die Spendengelder kommen durch das   katholische Kinderhilfswerk MISSIO den bedürftigen Kindern in Peru zu und werden durch MISSIO auch kontrolliert. Dieses Jahr kann MISSIO 30 Jahre Sternsingen feiern. Ein herzliches Dankeschön allen Sternsingern und Begleitpersonen für ihr Engagement: „Kinder helfen Kindern“.
J. Bucher















Opferrapport

November 2018
Franken
04. Kirchenbauhilfe Bistum Basel
270.35
10. Fastenopferprojekt SENEGAL
786.00
11. Migratio  
723.75
18. Diözesanes Kirchenopfer
318.45
25. Kath. Kinder- und Jugendhilfe
178.30
 
Dezember 2018  
02. Universität Freiburg i.Ue.
496.15
09. Geistliche Begleitung
343.05
16. Überschwemmung Indien 
488.65
23. Überschwemmung Indien
661.85
24. und für das Caritas Baby
25. Hospital Bethlehem           
3‘442.15
26. Caritas Weihnachtssammlung 
207.00
30. Caritas Weihnachtssammlung
283.05
 
Beerdigungen
Beat Richner Kinderspital (Silvan Vogler, Sulgen)
451.20
Spitex Sulgen (Carla Ronzani, Kradolf)
231.00
Lazarus-Orden (Erwina Diethelm, Bürglen)
529.75
Spitex Sulgen (Balbina Landolt, Sulgen)
217.60

Weltgebetstaggottesdienst

Ein besonderer Gottesdienst entführt uns ins Naturparadies zwischen Alpen und
Adria: Slowenien. Beim ökumenischen Gottesdienst zum Weltgebetstag 2019 mit
der Liturgie aus Slowenien geht es um das Thema Einladung. «Kommt, alles ist
bereit.» Am Freitag, 1. März 2019, um 19.30 Uhr im Kirchenzentrum Kradolf reihen
wir uns ein in das Gebet der Menschen auf der ganzen Welt von Sonnenaufgang
bis -untergang. Jugendliche, Frauen und Männer jeder Konfession sind herzlich zu
dieser Weltgebetstagfeier eingeladen. Die Frauen des WGT-Teams freuen sich auf
viel Besuch und dem anschliessenden Beisammensein bei einer slowenischen
süssen Spezialität, Obst, Gebäck und Tee. id


Mitteilungen Nr. 01 /2019