Mitteilungen Nr. 13




Patrozinium

Am Sonntag, 28. Juni feiern wir in der Kirche in Sulgen das Patrozinium unserer Kirchenpatrone der Apostel Petrus und Paulus. Zum Festgottesdienst um 10.00 Uhr, welcher mit Instrumentalisten besonders musikalisch gestaltet wird, laden wir alle ein. Wir freuen uns auf Ihr Mitfeiern, welches aufgrund der Schutzmassnahmen in diesem Jahr ohne Apéro und ohne Pfarreibrunch stattfinden muss.



Missione cattolica


Die Missione cattolica feiert am 27. Juni und 11. Juli jeweils um 19.00 Uhr in Sulgen die Santa Messa in lingua Italiana. Pater Marek Kluk ist vom 20. Juli bis 10. August Urlaubsbedingt abwesend. Im Monat August entfallen die Sante Messe.



Gottesdienste während der Sommerferienzeit

Am Wochenende vom ersten Juli-Wochenende bis und mit dem ersten August-Wochenende feiern wir nur an den Sonntagen jeweils um 10 Uhr eine Eucharistiefeier oder eine Wortgottesfeier mit Kommunion; entweder in Sulgen oder in Bürglen.

05. Juli Eucharistiefeier in Bürglen
12. Juli Wortgottesfeier in Sulgen
19. Juli Wortgottesfeier in Sulgen
26. Juli Eucharistiefeier in Sulgen
02. August Eucharistiefeier in Bürglen
 
An den Werktagen
-    Jeden Dienstag, 09.15 Uhr Eucharistie-
     feier in Heldswil
-    Donnerstag, 2. Juli, 10.00 Uhr Wortgottesfeier im Seniorenzentrum
-    Freitag, 09.00 Uhr Eucharistiefeier in
     Sulgen: 3. Juli (Herz-Jesu-Freitag),
     10. Juli, 17. Juli (Wortgottesfeier mit Kommunion), 24. Juli und am 7. August
     (Herz-Jesu-Freitag).

Hinweis Gottesdienste in Eppishausen
Aufgrund der Schutzmassnahmen bezüglich der Corona-Pandemie ist vorläufig der Gottesdienstbesuch in Eppishausen nicht möglich.
Die Eucharistiefeiern sind ausschliesslich für die Ordensgemeinschaft zugänglich.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.





Erstkommunion

Liebe Erstkommunionkinder, liebe Eltern, liebe Paten
Mittlerweile können wir in Aussicht stellen, dass das Erstkommunionfest wie angekündigt am Sonntag, den 13. September 2020 stattfinden kann.
Aufgrund des Schutzkonzeptes des Bistums Basel und der damit verbundenen Auflagen sind wir aber gezwungen, zwei Gruppen zu bilden und am Vormittag in Sulgen zwei Gottesdienste zu feiern. Das bedeutet:

Erstkommunionkinder aus Sulgen /
Kradolf / Schönenberg

Freitag,   11.9.2020, 15.30 Uhr Probe
Sonntag, 13.9.2020, 09.30 Uhr Festgottes-
dienst
 
Erstkommunionkinder aus Erlen
Samstag, 12.9.2020, 09.00 Uhr Probe
Sonntag, 13.9.2020, 11.00 Uhr Festgottesdienst

Darüber hinaus müssen wir die Anzahl der Gottesdienstteilnehmer pro Familie auf 10 Personen begrenzen. Das ist für uns alle nicht schön, leider aber nicht zu ändern. Auch ist es nicht möglich, in diesem Jahr den Eltern-Kind-Tag mit der Taufgelübde-Erneuerung und den geplanten Ausflug mit dem Schiff auf dem Bodensee durchzuführen. Beides müssen wir schweren Herzens streichen. Sollten bis zum 31. August weitere Lockerungsmassnahmen seitens des Bundesrates erfolgen, würden wir Sie dann rechtzeitig informieren. Stand heute gilt diese Mitteilung. Wir bitten so um Verständnis und freuen uns dennoch auf den Erstkommuniontag!
Im Namen des Katechetinnen-Teams
Martin Kohlbrenner, Gemeindeleiter





Sommerlager vom 6. – 10. Juli 2020 neu in SULGEN

Sommerlager zu Hause

Die Coronakrise stellt uns alle vor besondere Herausforderungen. Die Jubla Sulgen bietet in diesem besonderen Jahr deshalb ein Ferienlager mit dem Motto «Weltreise» an, bei dem die Kinder jeden Tag durch ein Actionhaltiges Programm betreut sind und nachts zu Hause übernachten. Das Angebot richtet sich an alle Kinder und Jugendliche, unabhängig von Religion oder Herkunft, von der 1. Klasse bis zur
3. Sek. Auch Kinder, die nicht Mitglied der Jubla Sulgen sind, sind herzlich willkommen!
Das Lager findet in der ersten Sommerferienwoche, von Montag 6. Juli bis Freitag 10. Juli 2020, jeweils von 8.45 – 19.15 Uhr in Sulgen statt. Die Kinder und Jugendlichen übernachten zuhause. Für ein Mittagessen ist gesorgt. Wir treffen uns jeden Morgen auf dem Parkplatz der kath. Kirche und werden von dort an verschiedenen Orten in Sulgen diverse Programmpunkte erleben.
Ein attraktives und abwechslungsreiches Programm mit viel Spiel, Spass, Bewegung und Abenteuer lässt die Kinder unvergessliche Momente erleben. Die Kinder werden während der fünf Tage von ausgebildeten Leitern und Leiterinnen der Jubla Sulgen betreut. Unser Lager wird in Zusammenarbeit mit Jugend- und Sport Schweiz und Prophyl durchgeführt. Zudem sind wir Mitglied der Kulturlegi.

Kosten & Teilnahme
Der Preis beträgt Fr. 60.-- für fünf Tage, darin inbegriffen ist das Mittagessen. Der offizielle Anmeldeschluss ist der 1. Juli 2020. Aus organisatorischen Gründen sind wir jedoch froh, die Anmeldung so bald wie möglich zu erhalten.
Anmeldeformular zum Download als auch weitere Informationen finden Sie unter www.jublasulgen.ch.

Kontaktperson:
Caroline Kohlbrenner, Rebbergstr. 14, 8583 Sulgen, caroline.kohlbrenner@hotmail.ch / Natel: 077 436 35 00
An dieser Stelle wünschen wir allen Kindern und Jugendlichen sowie den Leitern und Verantwortlichen eine grossartige Lagerwoche und eine unvergessliche Zeit der Gemeinschaft.
Einfügen Flyer Sommerlager Seite 1, so gross als möglich platzieren




Einladung zum Jugendgottesdienst

Liebe große Ministrantinnen und Ministranten ab der 1. Oberstufe

Wir laden euch herzlich ein am Sonntag,

9. August 2020 zum Glace essen
und zum Jugendgottesdienst in Weinfelden.

17.50 Uhr Abfahrt Kirche Sulgen nach Bürglen
18.00 Uhr Glace essen im Restaurant Ochsen, Bürglen
18.45 Uhr Weiterfahrt mit Büsli und PW nach Weinfelden
19.00 Uhr bis 20.00 Uhr Jugendgottesdienst
Ca. 20.15 Uhr Rückkehr in Bürglen, Zentrum
Ca. 20.20 Uhr Rückkehr Kirche Sulgen

Wir freuen uns auf DICH und deine Anmeldung bis spätestens 6. August 2020 an
Martin Kohlbrenner ( E-Mail: martin.kohlbrenner@bluewin.ch)
oder an Jürgen Bucher, (E-Mail: juergen.bucher@kathsulgen.ch).



Sommerferien

Lange Tage, viel Sonne, Freizeit und jede Menge Spass draussen! Der Sommer ist da und mit ihm die Ferienzeit. Ob Sie diese zu Hause verbringen oder in die Ferne
schweifen, wir wünschen Ihnen allen einen schönen Sommer und eine erholsame Ferienzeit!

Das Pfarreiteam

Mitteilungen Nr. 12 /2020