Mitteilungen Nr. 03

Kerzenweihe und Blasiussegen

Im Gottesdienst vom Sonntag, 3. Februar um 10 Uhr in Bürglen, feiern wir das Fest „Darstellung des Herrn“, auch bekannt als Maria Lichtmess. In diesem Gottesdienst werden die Kerzen für den Kirchengebrauch und die Kerzen, welche die Gläubigen von zuhause mitbringen, gesegnet. Innerhalb der Messfeier wird auch der Blasiussegen erteilt.



Herzliche Einladung zur Chinderfiir

In unserer nächsten Chinderfiir geht es um zwei Männer, einen Schlüssel, ein Schwert und ein Buch. Diese zwei Männer sehen wir sogar auf einem unserer Kirchenfenster in Sulgen. Warum? Das erzählen wir euch am Sonntag, 10. Februar 2019. Lass dich überraschen und komm um 10.00 in den kleinen Saal unter der katholischen Kirche in Sulgen. Auf viele Kinder freut sich das Vorbereitungs-Team.              
Regula Merz





Ökumenische Chinderchile

Am Samstag, 16. Februar 2019, 10.00 Uhr sind alle Kinder ab 3 Jahren in die  Evang. Kirche Sulgen eingeladen, um zu singen, eine Geschichte zu hören und zu beten. Im Anschluss sitzen wir bei Kaffee, Sirup und feinem Zopf zusammen.
Das ökumenische Team



MISSIONE CATTOLICA

Die Italiener Mission lädt herzlich ein am Samstag, 9. und 23. Februar um 19.00 Uhr in Sulgen zum Gottesdienst in italienischer Sprache.



Bürgler Suppentag

Am Samstag, 2. Februar lädt das ökumenische Team zum nächsten Suppenzmittag ins evangelische Kirchgemeindehaus ein. Der Erlös geht diesmal dem Verein „Besmerhuus Kreuzlingen“ zu.



Taufe

Am Sonntag, 17. Februar wird Nevin
Dobler aus Bürglen in unsere christliche Gemeinschaft aufgenommen.
Wir freuen uns mit den Eltern und wünschen der Familie von Herzen alles Gute und Gottes Segen!





Kirchenchor

Der Vorstand lädt alle Mitglieder, Gastsänger und Gastsängerinnen sowie alle altgedienten Ehrenmitglieder ganz herzlich zu seiner diesjährigen Jahresversammlung ein. Diese findet am 16. Februar, im Anschluss an den 18.00 Uhr Abendgottesdienst in Bürglen, um 19.15 Uhr im Restaurant „Helvetia“ in Sulgen statt.
Wir würden uns freuen, wenn wir bereits in den nächsten Proben neue Sängerinnen und Sänger begrüssen dürften. Wir werden die „Kirchberger Singmesse“ von Lorenz Maierhofer singen.
Ab dem 18. Februar beginnen die Proben auf die Karwoche und das Osterfest („Missa Lumen“ von Lorenz Maierhofer).  Ohne Verstärkung unseres kleinen Chores sind grössere Werke kaum noch zu bewältigen. Wir proben montags um 20.15 Uhr unter der Kirche.
Unserer treuen Sängerin Erika Wolfram möchten wir ganz herzlich zu ihrem 90. Geburtstag gratulieren, den sie anfangs dieses Jahres begehen durfte; ihr gute Gesundheit und viele frohe Stunden in unserem Sängerkreis wünschen.
Der Vorstand 
 


Elternabend Versöhnungsweg

Die Kinder der 4. Klassen empfangen das Sakrament der Versöhnung (Beichte) im Rahmen des Versöhnungsweges, der am 9. März stattfindet. Das Kind geht mit einer erwachsenen Person seines Vertrauens einen Stationen-Weg, dessen Sinn es ist, die Kinder mit Impulsen, Fragen, Bildern oder Gestaltungselementen auf dem Weg der Besinnung und Versöhnung zu unterstützen. Das Beichtgespräch wir so elementar vorbereitet und ist in den 90-minütigen Weg integriert. Der Einladungs- und Ablaufbrief ist diesen Kindern zugesandt worden. Für umfassende Informationen zum Versöhnungsweg laden die Katechetinnen die entsprechenden Eltern am Donnerstag, den 7. Februar von 19.00 bis 20.00 Uhr zum Elternabend in den grossen Saal des Pfarreiheim Sulgen ein.
J. Bucher



Firmkurs

Die eingetragenen Firmlinge nehmen teil:

- Mittwoch, 13. Februar von 18.00 – 20.00   
  Uhr am Kursmodul „Assisi und der
  Hl. Franziskus“ im Pfarreiheim Sulgen

- Samstag, 23. Februar von 13.00 – 17.00
  Uhr am Kursmodul „Mitarbeit Kinderfas-
  nacht“ im Pfarreiheim Sulgen

- Freitag, 22. Februar bis Sonntag,
  24. Februar 2019 am Kursmodul
  „Schulendkurs JUSESO Thurgau“
  in Mannenbach



Senioren

Am Donnerstag, 21. Februar 2019 um 14.00 Uhr heissen wir alle Senioren und Seniorinnen sowie die Partner, auch wenn sie einer anderen Konfession angehören, im grossen Saal Willkommen zum ersten Seniorenanlass 2019. Zum Thema
„Sicherheit im Alter“ erwartet Sie ein interessanter und informativer Nachmittag mit der Kantonspolizei Thurgau. Dazu geniessen wir ein gemütliches Beisammensein mit Kaffee und Kuchen. Wer das 70. Lebensjahr noch nicht erreicht hat und Interesse findet am Thema, ist selbstverständlich ebenfalls herzlich eingeladen.

Heimgegangen

Auferstehung ist unser Glaube, Wiedersehen unsere Hoffnung.
Am 17. Januar 2019 ist Frau Myrta
Rüegg-Regenscheit (geboren am 28. April 1937) aus Sulgen verstorben.
Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man durch den Tod nicht verlieren.
In diesem Sinne wünschen wir den Angehörigen viel Kraft und Zuversicht.



Minis & Säntispark

Die Ministranten unternehmen einen gemeinsamen, aktiven und gruppendynamischen Anlass. Wir gehen in den Säntispark nach Abtwil am Samstag, den 23. Februar. Abfahrt ist um 9.30 Uhr bei der Kirche
Sulgen. Anmeldeschluss ist am 19. Februar.
J. Bucher





Jahresversammlung der Frauengemeinschaft Sulgen und Umgebung

Liebe Frauen
Gerne informieren wir euch darüber, dass die Jahresversammlung am Dienstag,
26. Februar 2019 um 19.30 stattfindet.
Wir treffen uns im grossen Saal unter der Kirche. Nach der Jahresversammlung seid ihr zum Geniessen und Verweilen eingeladen. Es wäre schön, wenn sich viele Frauen diesen Termin vorsehen könnten.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Der Vorstand der FG



Kinderfasnacht



kultur.religion kapelle heldswil



Mitteilungen Nr. 02 /2019