Archiv



Seniorenausflug vom 13.6.2019 an den Zürisee und zur Insel Ufenau.

<
     



Seniorennachmittag 1. März 2018


„Auf den Spuren der Habsburgerdynastie“

Zu diesem Thema in Wort und Bild waren unsere Seniorengäste herzlich eingeladen.

Martin Kohlbrenner und Rosemarie Giger nahmen unsere Zuschauer anhand von wundervollen Bildern mit auf die letztjährige Pfarreireise. So bestaunten wir den Olympiapark in München, besuchten anschliessend Mozart in Salzburg, bevor es weiterging nach Wien. Vom St. Stephans-Dom über die Wiener Hofburg bis hin zum Hundertwasserhaus und weiteren Sehenswürdigkeiten durften alle mit dabei sein.
Sogar eine Bootsfahrt auf der Donau nach Bratislava war inbegriffen. Diese wunderschöne Stadt mit ihren schön renovierten Bauten und den kleinen neckischen Details verzauberte.
Mit Budapest erreichten wir die nächste grosse Stadt. Das jüdische Viertel mit der grössten, reichverzierten Synagoge von Europa, seinem Museum und dem Friedhofsgarten beeindruckte. Und immer wieder, nebst den besonderen Brücken, die gewaltigen Bauten von Kirchen und Domen wie St. Stephan in Pest und St. Matthias auf dem Burgviertel in Buda, dazu auch die geschichtlichen Hintergründe, welche zu den faszinierenden Bauten beitrugen.
Ganz im Südwesten Ungarns besuchten wir die Erzabtei Pannonhalma. Sie liegt auf dem Martinsberg, benannt nach dem heiligen Martin, welcher der Legende nach dort geboren wurde. Aufgefallen sind hier die reich geschmückten Türen, Eingänge und Decken, sehenswert aber besonders die riesige Bibliothek, welche über 360‘000 Bücher beherbergt, sowie ein handschriftliches Dekret vom heiligen Stephan I. von Ungarn. Den Schlusspunkt der Reise setzte die Stadt Innsbruck mit der Maria-Theresien-Strasse und natürlich dem goldenen Dacherl.
So wie sich die Pfarreireisenden kulinarisch verwöhnen durften, galt dies auch für unsere interessierten Zuhörerinnen und Zuhörer. Vielen Dank an Alle!  

Rosmarie Giger

   

 



Weihnachtsfeier 2017

 

Seniorenferien   2017

... auf der Meielisalp vom 4. – 8. September 2017

   


Seniorenausflug 2017

08.06. 2017


Seniorennachmittag 22. September 2016



Seniorenausflug ins Zugerland am 9. Juni 2016

Senioren-Adventsfeier 3. Dezember 2015

Nach dem Gottesdienst in der Kirche trafen unsere Gäste im liebevoll geschmückten Saal ein. Begrüsst wurden sie mit vier Weihnachtsliedern, mutig vorgetragen von zwei Flötenschülern aus Sulgen. Die feinen Sternenbrötli, Nüssli, Schöggeli und Mandarinli schmeckten. Gleichzeit richteten sich Musikschüler /innen aus Kradolf mit ihren Instrumenten ein. Fröhlich und locker spielten die neun Kinder mit ihren Lehrkräften unter der Leitung von Seraina Akermann bekannte und neuere Weihnachtslieder, welche jeweils auf originelle Weise vorgestellt wurden. Die Saxophonistinnen, Gitarren-, Keyboard- und Mundharmonikaspieler begeisterten unsere Gäste, welche mit ihrem Gesang ebenfalls zum schönen Konzert beitrugen.
Bei Kaffee, Guetsli und Chlaussachen blieb noch Zeit fürs Zusammensein und Austauschen. Herzlichen Dank an alle, die gekommen sind, den Helferinnen fürs Einrichten und Sorgen fürs leibliche Wohl sowie den Kindern und Leiterinnen für die klangvolle Bereicherung.
Rosemarie Giger









Senioren Spielnachmittag - 24.09.2015

Eine aufgeräumte Gruppe spielfreudiger Seniorinnen und Senioren fand sich zum alljährlichen Spielnachmittag ein. Während sich ihrer zwölf für den „Schweizer Nationalsport“, den Schieberjass begeisterten, freute sich die andere Hälfte an Würfel- und Kartenspielen. Vor allem beim Eile mit Weile wurde hart gekämpft. Nicht minder sah es bei den Jassern aus. Gemächlicher gings bei den Leiterlispielen und dem Triomino zu und her. Fasst vergassen die einen ihren wohlverdienten Zvieri, während andere die Pause gerne für einen ausgiebigen Schwatz nutzten. Eine fröhliche und gemütliche Atmosphäre herrschte im Spielsaal und nur zu schnell nahte die Endrunde. Während sich die einen bereits auf den Heimweg machten, gingen die letzten vier Jasser in die Verlängerung, um über Sieg oder Niederlage zu entscheiden.
Rosemarie Giger





 

 

Pfarrei St. Peter + Paul | Katholische Kirchgemeinde Sulgen | Rebbergstrasse 11 | 8583 Sulgen | Tel. 071 642 12 19 | kath.pfarr.sulgen@bluewin.ch